Xiamen Better Silicone Rubber Co., Ltd.

Silikonschaltmatten

Sie sind hier: Silikonschaltmatte » Nachrichten » Tastaturwissen » Umspritzprozess von Gummiknöpfen

Umspritzprozess von Gummiknöpfen

Anzahl Durchsuchen:3     Autor:admin@rubber-keypad.com     veröffentlichen Zeit: 2020-10-05      Herkunft:www.rubber-keypad.com

Gummi UmspritzenEinführung

Gummi Umspritzenist das Verfahren zum Verbinden von zwei oder mehrfarbigen Gummiteilen, Silikonteilen unterschiedlicher Härte oder verschiedenen Gummimaterialteilen zu einem vollständigen Endgummiprodukt durchFormpressenoder flüssiges Silikonspritzgießen. Neben der unterschiedlichen Kombination von Gummimaterial kann das Umspritzen von Gummi auch eine Kombination aus Gummi auf Metall oder Gummi auf Kunststoff sein. Für eine stärkere Kombination von zwei verschiedenen Materialien sollte jedoch zuerst der Grundierungskleber auf die Oberfläche des Metalls oder anderer nachfolgender Teile aufgetragen werden.


In Gummiknöpfe umspritzenProduktion, mehrfarbige Tasten oder Tasten mit doppelter Härte sind zu einer farbenfrohen und funktionalen Gummitastatur umgeformt. Umspritzende Gummiknöpfe können ein schönes Aussehen haben, da die Trennlinien der farbigen Knöpfe klar sind, ohne dass Farbe entsteht. Darüber hinaus kann eine umspritzende Gummitastatur mit doppelter Härte ein besseres Tastgefühlsfeedback bieten, um den unterschiedlichen Anforderungen der Kunden an die Betätigungskraft gerecht zu werden.

Gummi Umspritzen

Umspritzen von Gummi auf Metallmembran

Liquid Silicone Overmoulding Keyboard

Gummi-Umspritzarten

Das Überformen von Gummi umfasst drei Arten gemäß der Klassifizierung des Umspritzmaterials.

Gummi auf Gummi umspritzen

Diese Das Umspritzen von Gummi erfolgt durch zwei Sätze Kompressionsformen, eine für die bunte oder doppelt harte Gummikomponenten, eine andere, um diese zu formen Trennen Sie die Komponenten zu einem Produkt.

Zweifarbige Tasten oder Tastaturen mit doppelter Härte sind die typischen Produkte.

Gummi Umspritzen

Umspritzung von Gummiteilen mit Kunststoff

Plastik Komponenten werden zuerst geformt und dann in Gummiteile oder eingesetzt mit Silikonteilen verbinden. Kunststoff mit Gummi-Umspritzverfahren ist durch Kunststoffspritzguss und Flüssigsilikon-Spritzguss. Da die meisten Kunststoffe sehr hohen Temperaturen nicht widerstehen können, um Verhindern Sie das Schmelzen von Kunststoffteilen beim Umspritzen, es erfordert wenig Temperaturhärtung. Daher wird das Spritzgießen mit flüssigem Silikon gewählt für mit Gummi übergossenen Kunststoff, als LSR-Spritzguss Die Härtungstemperatur beträgt ca. 90-120 ° C. Das häufigste Produkt ist flüssig Silikon-Babyflasche mit PPSU-Ringöffnung und Kunststoffgummi Tastatur für Elektronik.

Kunststoff-Gummitastatur

flüssiges Silikonumformen

LSR-Umspritzflasche (Kunststoff auf flüssigem Silikon)

Gummiteile mit Metallumformung

Diese Die Art des Umspritzens kann auch als Einsatzform bezeichnet werden. Metallteile sind in Gummiteile eingesetzt. Metall mit Gummiform kann durch sein Transferspritzguss und Formpressen. Anders als Gummi mit Kunststoff übergossen, wir brauchen uns keine Sorgen zu machen, dass Metall einschmilzt Überformprozess, da er einem hohen Aushärtungsprozess widerstehen kann. Aber wir müssen Stellen Sie sicher, dass die Metallteile fest in den Hohlräumen befestigt sind und sich nicht bewegen können ihre Position. Um eine starke Verbindung zwischen Gummi und Metall zu gewährleisten, Im Allgemeinen werden Metallteile zuerst grundiert, bevor sie positioniert werden zu den Gummiformhohlräumen.

Übergießen von Gummi zu Metall

Umspritzprozess von Gummiknöpfen

Gummiknöpfe Umspritzverfahren sind komplizierter als die Herstellung von Tastaturen.

Einer Zu den herausragenden Merkmalen von Umspritzknöpfen gehört diese Trennlinie von verschiedenen Farbbereichen ist klar. Während Sie sich in der Tastatur befinden, wird Eine andere Farbe blutet in einen anderen Bereich.

Vergleich des Umspritzprozesses von Gummitastatur- und Keysetting-Silikonknöpfen

Gummi Für das Überformen der Tastatur sind zwei Sätze von Komprimierungswerkzeugen erforderlich, eines für verschiedene Farbtasten, eine für das Überformen der gesamten Tastatur und eine Taste Werkzeuge positionieren. Der Zweck des Schlüsselpositionierungswerkzeugs besteht darin, verschiedene zu reparieren Farbknöpfe in Formhohlräume zum Überformen mit dem Tastenfeld. Wenn es ist die leitfähige Silikon-Tastatur mit Carbon-Pillen, einem Satz Carbon Pillenpositionierungswerkzeuge sind ebenfalls erforderlich. Daher Gummi umspritzen Prozess ist Zwei-Schuss-Formen.

Gummi Keyset-Tastatur ist nur ein einmaliges Formteil, was Keyset bedeutet Die Tastatur benötigt nur einen Satz Druckform. In der Produktion anders Gleichzeitig wird Farbmaterial auf die Formhohlräume der Tastatur gelegt, und dann gleichzeitig komprimiert.

Übergießen der Gummitastatur

Silikontastatur von Overmold


Gummiknöpfe umspritzen

Rubber Button Pad von Keysetting

Umspritzen von Silikonkautschuk

Gummi-Umspritzprozess

Das Überformen von Gummi erfordert eine Formpressmaschine.

1. Anders Formen von bunten Tasten sollten unabhängig voneinander formgepresst werden. Diese Silikonfarbschlüssel können verschiedene Pantone- oder RAL-Farben haben. oder mit unterschiedlichem Durometer.

2. Nachdem alle Farbtasten fertig sind, platzieren Sie sie entsprechend ihrer Position in den Tastenpositionierungswerkzeugen.

3. Wenn Silikon-Tastatur ist mit leitfähigen Carbon-Pillen, Carbon-Pillen sollten zuerst durch die Position der Carbonpillen in die Hohlräume der Tastaturform gelegt werden Werkzeug.

4. Verwenden von die mehrfarbigen Tastenpositionierungswerkzeuge zum Befestigen aller Gummifarbtasten Korrigieren Sie die Hohlraumpositionen des Gummitastaturformteils.

5. Legen Sie das Gummi-Rohmaterial in die Tastaturform.

6. Schließen und Gummitastaturformplatten festklemmen und aushärten. Überformen Die Temperatur der Gummiknöpfe beträgt ca. 170 ° C. Härtungstemperatur und Die Aushärtezeit sollte der Dicke und den Geometrien der Tastatur entsprechen. Wenn die Die Gummitastatur ist dick. Die Aushärtezeit sollte länger sein, um Unreife zu vermeiden von Material.

7. Wann Das Gummiknopfpad ist vollständig ausgehärtet, Schimmel kommt heraus. Nimm den Gummi Überformen des Tastenfelds aus den Hohlräumen und Aushärten des nächsten Schusses.


Vorteile des Kautschukumspritzens

Fügen Sie den starren Komponenten Flexibilität hinzu

Machen Sie das Aussehen von Gummiteilen schöner

Reduzieren Sie die Montagezeit und die Produktionskosten

Die Umspritzkombination ist stärker als geklebte Teile


Häufige Probleme bei der Herstellung von Gummitastaturen

Wenn das Material zu weich ist, ist es nicht einfach, die weichen Silikonknöpfe an den Hohlräumen zu befestigen. Sobald diese weichen Gummiknöpfe mit einem anderen Material beim Überformen ausgehärtet sind, können weiche Tasten gedrückt werden und rohes Gummimaterial fließt in den Hohlraum und bedeckt diese zusammengedrückten weichen Tasten. Dies führt zu Farbblutungen.

Konstruktionsanleitung für das Umspritzen

Wo kann man die Trennlinie zwischen zwei Farben im umspritzenden Gummiknopfpad teilen?

Knopfgewebe ist die Grenze, um Gummipolster mit bunten Knöpfen zu trennen. Bei der Übergusskonstruktion mit Gummitastaturen sollte das Knopfgewebe für die Verbindung mit dem Gummipolster belassen werden, während nur einfache Tasten für zusätzliche Druckformen aufbewahrt werden.



Bessere Silikontastatur

Xiamen Better Silicone Rubber Co., Ltd ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung aller Arten und Konfigurationen vonSilikonkautschuk-Tastaturenfür eine breite Palette von Anwendungen....
 

Kontaktieren Sie uns online
Copyright © Xiamen Better Silicone Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis