Xiamen Better Silicone Rubber Co., Ltd.

Silikonschaltmatten

Sie sind hier: Silikonschaltmatte » Nachrichten » Fallstudien zur Silikontastatur » Die Unterschiede zwischen der Laserätztastatur und der ausgehöhlten Siebdrucktastatur

Die Unterschiede zwischen der Laserätztastatur und der ausgehöhlten Siebdrucktastatur

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Jessica Hong     veröffentlichen Zeit: 2018-12-07      Herkunft:Powered


Wenn die Oberflächengrafiken und der Text der Gummitastatur durchscheinend weiß mit farbiger Umgebung sind (wie die folgende Silikontastatur), gibt es zwei Möglichkeiten, die Oberfläche der Silikontasten zu verarbeiten. Einer ist lasergravierter Text, ein anderer hohlt den Text durch Siebdruck aus. Die Gummitastatur kann durch diese beiden Verarbeitungsmethoden einen Hintergrundbeleuchtungseffekt erzielen.

Lasergravur Silikontastatur


Was ist das Aushöhlen des Siebdrucks?

Zum Aushöhlen von Grafiken und Text wird ein Netz verwendet, um Tinte in die Oberfläche der Gummitastatur zu übertragen, mit der Ausnahme, dass der Grafik- und Textbereich über eine Sperrschablone nicht für die Tinte durchlässig ist. Bewegen Sie dann die Rakel über den Bildschirm, um den Netzzwischenraum mit Tinte zu füllen. Durch eine Rückbewegung wird die Tinte auf der Oberfläche der Silikonknöpfe verteilt.



Was ist eine Laserätz-Silikon-Tastatur?

Der Text und die Grafiken der Lasergravur-Gummitastatur werden per Laser graviert. Die Zeichen werden einzeln lasergraviert, sodass die Effizienz geringer ist als beim Siebdruck. Anders als bei Gummiknöpfen im Siebdruck ist die Basis der Laserschneidetastatur durchscheinend silikonweiß. Die durchscheinenden weißen Silikon-Tastatursockel werden mit der Farbbeschichtung besprüht, um das Licht zu blockieren, und anschließend werden Text oder Grafiken eingraviert. Die gravierten Zeichen sind also lichtdurchlässig.


Auf den folgenden Bildern können wir sehen, dass die Kanten von lasergravierten Zeichen sehr sauber sind, die Kanten von Siebdruckzeichen jedoch etwas gesäumt sind. Das Laserätzen umfasst die Farbbeschichtung und das Lasergravieren von zwei Prozessen. Das Aushöhlen des Siebdrucks erfordert nur einen Schritt Druck. Daher sind die Kosten für den Siebdruck geringer als für das Laserätzen.Wenn sich die Lichter unter den Silikontasten befinden, kann die Siebdrucktastatur am Rand leicht austreten. Das Tacile dieser beiden Arten von Silikonknöpfen ist jedoch ähnlich.

Laserätz-GummitastaturSiebdruck Silikontastatur

Laserätz-Silikon-Tastatur Siebdruck-Tastatur


Für die hintergrundbeleuchtete Silikontastatur mit durchscheinendem Text wird bei begrenztem Budget eine Gummitastatur mit Siebdruck empfohlen.

Bessere Silikontastatur

Xiamen Better Silicone Rubber Co., Ltd ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung aller Arten und Konfigurationen vonSilikonkautschuk-Tastaturenfür eine breite Palette von Anwendungen....
 

Kontaktieren Sie uns online
Copyright © Xiamen Better Silicone Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis